UMTaufen

Ein Projekt von Frank Bölter

Das Herz der Stadt Köln ist fest umklammert von Dt. Herrscher- und Adelsdynastien (Hohenstaufen- Habsburger- und Hohenzollernring) und lenkt unseren Blick auf Historisches (Ubier-, Karolinger-, Salier- , Sachsenring etc.). Warum?

Wie können wir den Menschen Aufmerksamtkeit schenken, die sich gegenwärtig, auf Augenhöhe und jenseits von Kommerz, Verkehr und Amüsierbetrieb auf den Kölner Ringen für Lebensqualität, Flair, Atmosphäre und Wärme einsetzen? Ein Projekt zur Erforschung alternativer Möglichkeiten zur Beschilderung der Stadt.

 

 

UMTaufen: 1. Aktion
14. August 2017 / Montag / 19 Uhr
Kiosk „Who the Fred is Fuck“, Ytzak-Rabin-Platz
UMTaufen des Hohenstaufenrings in Dietlinde-Schumacher-Ring

 

UMTaufen: 2. Aktion
11. September 2017 / Montag / 19 Uhr
Ulrepforte am Sachsenring/Ecke Ulrichgasse, ab 19.30 Führung durch KUNSTHAUS KAT 18 mit Film über Doro Hoffmann, Kartäuserwall 18, Köln

Weitere Termine folgen

koelnerringe.de